Zucchini Lasagne

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
750g Zucchini
500g Hackfleisch
1-2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
2 Dosen stückige Tomaten
250g Tomaten passiert
1 EL Gemüsebrühe
2 TL Pfeffer
2 EL Oregano

Zucchini Lasagne

Lasagne mal anders

kalorienärmere Variante zur sonst gehaltvollen Lasagne

  • 70min
  • 45min
  • 25min
  • Serves 6
  • Medium
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Die Zucchini lassen viel Wasser, deshalb die Sauce lieber etwas dicker machen als normal, sonst schwimmt nachher die Lasagne. Wer die klassische Variante lieber mag, ist hier richtig.

(Visited 128 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Öl anschwitzen. Anschließend das Hackfleisch zugeben und gut durchbraten.

2
Done

Währenddessen die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.

3
Done

Gewürze und alle Tomaten zum Fleisch dazugeben, abschmecken.

4
Done

Tomatensauce und Zucchinischeiben in eine Auflaufform schichten, dazwischen immer wieder etwas Käse einstreuen. Die oberste Schicht mit Käse abschließen und im Ofen backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Nudelsalat mit Rucola
next
Käsespätzle
previous
Nudelsalat mit Rucola
next
Käsespätzle

Add Your Comment