Lasagne della casa

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
500g Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
2 EL Pizzagewürz*
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
500g Tomaten passiert
1 Dose stückige Tomaten
150g geriebener Käse
1 Packung Bechamelsauce*
8 Lasagneblätter*

Lasagne della casa

da wird nichts übrig bleiben

Die Sauce muss richtig gut gewürzt sein, dann kann nichts mehr schiefgehen!

  • 1h15min
  • 45min
  • 30min
  • Serves 4
  • Easy
  • 200°C

Ingredients

Directions

Share

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Erst-Köche. Denn nichts geht über eine leckere selbstgemachte Lasagne frisch aus dem Ofen. Für die kalorienärmere Variante hier entlang.

(Visited 466 times, 2 visits today)

Steps

1
Done

Zuerst die Sauce

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Ofen vorheizen.

2
Done

Hackfleisch (entweder Rind oder gemischt) in einen heißen Topf geben und anbraten. Zwischendrin die Zwiebel-Knoblauch-Mischung dazugeben und mitbraten.

3
Done

Die Gewürze dazugeben und kurz mitbraten, dann passierte und stückige Tomaten dazugeben, abschmecken. Die Sauce darf nicht zu dick sein, sonst können die Lasagneplatten nicht genug Flüssigkeit aufnehmen und bleiben etwas bissfest.

4
Done

Lasagne schichten

In die Auflaufform zuerst eine Schicht Sauce geben, Lasagneplatten passend brechen und auflegen. Die Platten müssen komplett auf der Sauce aufliegen, damit sie weichgekocht werden.

5
Done

Anschließend wieder eine Schicht Sauce, etwas Käse draufstreuen, dann wieder Platten.

6
Done

In der Reihenfolge weitermachen, bis die gewünschte Höhe/Menge erreicht ist. Die letzte Schicht muss Sauce sein, dann die Bechamelsauce darübergeben, mit Käse bestreuen und ab in den Ofen.

7
Done

Wenn die Sauce etwas blubbert und der Käse gebräunt ist, ist die Lasagne fertig. Meist dauert das so ca. 30min.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Gnocchi-Rucola-Salat
next
Bananen-Quark-Pancakes
previous
Gnocchi-Rucola-Salat
next
Bananen-Quark-Pancakes

Add Your Comment