Roggen-Quark-Brötchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
200g Roggenvollkornmehl*
250g Weizenmehl Type 550
100g Sauerteig
1/4 Würfel Hefe
125ml Wasser
9g Salz
1 TL Zucker
75g Quark
75ml Buttermilch
25g Sojaschrot*

Roggen-Quark-Brötchen

Features:
  • Mühlenperle

Vollkornbrötchen müssen nicht trocken sein. Durch Quark und Buttermilch werden diese Roggenbrötchen wunderbar saftig und fluffig.

  • 45min
  • 20min
  • Serves 4
  • Easy
  • 220°C

Ingredients

Directions

Share

Wer mit Sauerteig backt, steht meist vor dem Problem: wohin mit den ganzen Sauerteig-Resten? Zum Wegschmeißen zu schade, aber Aufheben geht auch nicht so einfach. Im Prinzip kann man den Sauerteig überall da mit reinmischen, wo man Hefe verarbeitet.

Roggensauerteig ist aber meist etwas herber im Geschmack, so dass ein Hefezopf damit eher ungewöhnlich schmecken wird. Da wir unser Roggenbrot sehr mögen, habe ich ja schonmal Roggenbrötchen mit einem kleinen Roggenanteil gebacken. Dieses Rezept hier hat einen Roggenanteil von fast 50%, die Brötchen sind aber durch die Zugabe von Quark und Buttermilch wunderbar fluffig und nicht trocken.

(Visited 311 times, 2 visits today)

Steps

1
Done

Trockene Zutaten in einer Schüssel vorlegen und vermischen. Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und zur Mehlmischung gießen. Etwas von der Mehlmischung darüberstäuben und 10min stehen lassen.

2
Done

Sauerteig dazugeben und grob miteinander verrühren. Dann den Quark mit der Buttermilch dazugeben und zu einem geschmeidigen, pastösen Teig kneten. Abgedeckt über Nacht kühl gehen lassen (mind. 12h, 10-15°C reichen aus).

3
Done

Den Teig danach nochmal kneten, dass die Luft entweicht und Brötchen formen. Mit Mehl bestäuben.

4
Done

Einschneiden und in der Wärme nochmal 20-25min gehen lassen. Währenddessen Wasserdampf im Ofen erzeugen, dazu Wasserschälchen auf den Boden stellen.

5
Done

Bei Ober-/Unterhitze und 220°C ca. 20min backen. Auf einem Gitter etwas auskühlen lassen und ofenwarm servieren.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Bärlauch-Kruste
next
australisches Chicken parmigiana
previous
Bärlauch-Kruste
next
australisches Chicken parmigiana

Add Your Comment