One Pot Pasta mit Mozzarella und Basilikum

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
500g Nudeln
400g Cocktailtomaten
2 Zehen Knoblauch
800ml Gemüsefond*
700g Tomaten passiert
100g Mozzarella gerieben
1 Pckg. Mozzarella-Kugeln
nach Belieben Salz
nach Belieben Pfeffer
1 EL Pizzagewürz*

One Pot Pasta mit Mozzarella und Basilikum

schneller One Pot

Features:
  • Prep&Cook + WMF Avantgarde
  • vegetarisch

Wer eher weniger Sauce mag, lässt die passierten Tomaten einfach weg und nimmt etwas mehr Gemüsefond. Ich nehme gerne Nudeln mit Bronzeform gewalzt, da diese mehr Flüssigkeit aufnehmen können.

  • 10min
  • 12min
  • Serves 4
  • Medium
  • 100°C

Ingredients

Directions

Share

One Pots sind eine tolle Sache, weil man einfach und schnell fertig ist. Bei diesem Rezept wird der Käse auch schon gleich am Anfang dazugegeben. So ergibt sich eine wunderbar cremige Sauce. Andere Möglichkeiten wären die Spaghetti Carbonara oder die One Pot Pasta mit Hühnchen.

(Visited 3.042 times, 3 visits today)

Steps

1
Done

Tomaten vierteln, Basilikumblätter abzupfen. Knoblauch fein hacken

2
Done

Klassische Herstellung

Nudeln in den Topf vorlegen, anschließend geriebenen Mozzarella, Tomaten und schließlich Basilikum, Knoblauch und Mozzarellakugeln dazugeben. Mit Gemüsefond und passierten Tomaten übergießen und zum Abschluss die Gewürze darüberstreuen. Verrühren und zum Kochen bringen. 10min köcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat und die Nudeln bissfest sind.

3
Done

Herstellung mit der Prep&Cook

Den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Nudeln in den Topf vorlegen, anschließend geriebenen Mozzarella, Tomaten und schließlich Basilikum, Knoblauch und Mozzarellakugeln dazugeben. Mit Gemüsefond und passierten Tomaten übergießen und zum Abschluss die Gewürze darüberstreuen. Auf Stufe 2 stellen und bei 100°C 12min rühren.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Ziegenfrischkäsemousse mit Kirschen
next
Tôm rang thịt ba chỉ – karamellisierter Schweinebauch mit Garnelen
previous
Ziegenfrischkäsemousse mit Kirschen
next
Tôm rang thịt ba chỉ – karamellisierter Schweinebauch mit Garnelen

4 Comments Hide Comments

Das Gericht schmeckt gut, aber ich habe wohl andere Nudeln genommen als im Rezept, denn die Spirelli, die ich genommen habe, waren nach 12 Minuten noch hart. Erst nachdem ich insgesamt das Ganze 17 Minuten länger gekocht habe, waren sie gut, dann hat man aber vom Käse kaum noch etwas gemerkt.
Ich werde das Gericht noch einmal machen, vielleicht auch mal mit anderen Nudeln, und auch mit Spirelli, längerer Kochzeit und mache den Käse nicht von Anfang an, sondern ca. 10 Minuten vor Ende rein.

Hallo Petra, das ist aber komisch, dass Du eine soviel längere Kochzeit hattest. Ich habe Nudeln mit einer Garzeit von 6-7 min genommen, die sollte sich von Spirelli nicht so stark unterscheiden.
Den Käse kannst du auch gerne erst zum Schluss oder beim Anrichten auf dem Teller zugeben.
Ich hoffe, das Rezept gelingt Die beim 2. Mal besser. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
Liebe Grüße Zoe

Hallo Zoe,
beim Blogevent „Koch mein Rezept“ durfte ich mir ein Rezept von deiner Seite aussuchen und habe dieses gewählt.
Die One Pot Pasta war perfekt: Schnell, einfach und wahnsinnig lecker. Das Rezept wird es wieder geben.
Gruss,
Sarah

Liebe Sarah,
vielen Dank für Dein Lob. Die Pasta koche ich für die Familie auch immer wieder gerne, da sie schnell und einfach ist. Es freut mich, dass es Euch geschmeckt hat.

Add Your Comment