0 0
Kürbis-Muffins

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
Teig
150g Hokkaido Kürbis
125g brauner Zucker
75g Öl
125g Skyr
2 Eier
225g Mehl
1 TL Backpulver Backpulver
1/2 TL Zimt
Streusel
100g Mehl
60g brauner Zucker
75g kalte Butter
1 TL Zimt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kürbis-Muffins

Halloween-Gefühl zum Essen auf die Hand

Features:
  • Prep&Cook

Im Originalen Rezept wird statt Skyr saure Sahne verwendet und statt Zimt Muskatnuss mit Ingwer. Das Streuselrezept habe ich in den Mengen von meinem Grundrezept übernommen.

  • 30min
  • 25min
  • Serves 6
  • Medium
  • 200°C

Ingredients

  • Teig

  • Streusel

Directions

Share

Kürbis verwende ich lieber süß als pikant, was man auch an meinen Rezepten z. B. bei der Kürbis-Apfel-Marmelade oder dem Kürbis-Käsekuchen sieht.

Als ich die CakeFactory* gewonnen habe, war das erste Rezept dann auch was mit Kürbis, nämlich dieses Muffin-Rezept. Gefunden habe ich es bei Gabi von USA kulinarisch. In den USA ist Kürbis unheimlich beliebt zur Halloween-Season, so dass Gabi über 20 Rezepte dazu auf ihrem Blog hat. Ich habe mich an ihre Pumpkin Muffins angelehnt, da ich ja unbedingt die CakeFactory ausprobieren wollte.

(Visited 98 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Streusel herstellen

Kalte (!) Butter in kleine Stücke schneiden und mit den anderen Zutaten per Hand vermengen und zu groben Bröseln verreiben, kalt stellen.

Bei Verwendung der Prep & Cook einfach alle Zutaten rein und kurz auf höchster Stufe mit dem Knet-/Mahlmesser vermischen. Im Kühlschrank aufbewahren.

2
Done

Kürbis schälen und fein reiben. Die Endmenge sollte 150g betragen.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Ultrablade-Messer einsetzen und auf Stufe 10 fein raspeln.

3
Done

Zucker, Eier, Öl und Skyr vermischen und mit dem Kürbis vermengen. Anschließend die trockenen Zutaten dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen und Zucker, Eier, Öl und Skyr dazugeben. Auf Stufe 5 für 1min mischen. Anschließend die restlichen trockenen Zutaten dazugeben und nochmal auf Stufe 5 für 2min weiterrühren.

4
Done

Muffinförmchen zu 2/3 befüllen und jeweils 1-2 EL Streusel draufgeben. Im vorgeheizten Ofen backen.

Bei Verwendung der CakeFactory jeweils die Muffinform und die Barrenform zu 2/3 befüllen und jeweils 1-2 EL Streusel draufgeben. Die Formen nacheinander auf Muffinstufe backen für 25min, beim zweiten Durchgang reichen 20min.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Pflaumen Crumble mit Schokolade
next
Pflaumen-Kompott
previous
Pflaumen Crumble mit Schokolade
next
Pflaumen-Kompott

Add Your Comment