Bratapfel-Tiramisu

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
Bratäpfel
4-6 Äpfel
2 TL Winterzaubergewürz* alternativ Lebkuchengewürz
2 EL brauner Zucker
4 EL Punsch
2 EL Mandeln gehackt
Creme
250g Mascarpone
450g griechischer Joghurt
100ml Milch
1 Pä. Vanillezucker*
2 EL Agavendicksaft
Topping
100g Sahne
1/2 TL Zimt
1 TL Vanillezucker*
Boden
12 Spekulatius
12 EL Punsch

Bratapfel-Tiramisu

Weihnachtliches Apfeldessert

Features:
  • Prep&Cook
  • Weihnachten

Wer mag, kann den Punsch durch Rotwein oder Bratapfellikör ersetzen. Auch Calvados eignet sich hier hervorragend.

  • 45min
  • Serves 6
  • Medium

Ingredients

  • Bratäpfel

  • Creme

  • Topping

  • Boden

Directions

Share
image_pdf

Klassisches Tiramisu ist meist wenig geeignet für Kinder auf Grund des enthaltenen Kaffees. Bei uns gibt es im Sommer eher mal ein Piña Colada-Tiramisu ohne Alkohol. Zu Weihnachten eignet sich das aber eher bedingt, Ananas ist jetzt ja nicht als Winterobst bekannt.

Bratäpfel sind im Winter sehr beliebt. Als Dessert eignen sie sich ebenfalls wunderbar, wie euch dieses Rezept hier zeigt. Lässt sich einfach vorbereiten und im Kühlschrank bis zum Servieren lagern.

(Visited 417 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Bratäpfel

Äpfel gut waschen und mit Schale in kleine Würfel schneiden. Gewürze und Nüsse dazugeben, mit Punsch übergießen und 10min köcheln. Abkühlen lassen.

Bei Verwendung der Prep&Cook bei Stufe 1 für 12min bei 95°C köcheln lassen. Abkühlen lassen.

2
Done

Creme

Mascarpone mit Milch geschmeidig rühren. Anschließend mit Joghurt, Zucker und Agavendicksaft zu einer cremigen Masse rühren. Es sollten keine Mascarpone-Stückchen mehr vorhanden sein.

3
Done

Schichten

Den Spekulatius in eine Gefriertüte geben und mit einem Nudelholz klein drücken. Anschließend 1 EL von der Bröselmasse in jedes Glas geben und 2 EL Punsch hineingießen.

4
Done

Die 1 EL der abgekühlten Bratäpfel als nächste Schicht draufgeben und anschließend eine Schicht Creme. Dann wieder Bratäpfel usw.

5
Done

Als oberste Schicht mit Bratäpfeln abschließen. Sahne mit Zimt und Zucker steif schlagen und als Tupfen oben verzieren. Evtl. mit gehackten Mandeln dekorieren.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Stollen-Konfekt mit Quark
next
Magenbrot
previous
Stollen-Konfekt mit Quark
next
Magenbrot

Add Your Comment