0 0
Knusperwaffeln

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
150g Butter
80g brauner Zucker
1 Ei
280g Mehl
1 EL Herbaria Dunkler Diwan* alternativ kann auch Lebkuchengewürz oder Kakao genommen werden.
25ml Milch

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Knusperwaffeln

Knusper Knusper Knäuschen...

Features:
  • Herbaria
  • Prep&Cook

Wer keinen Sandwichmaker hat, macht einfach kleine Kugeln und legt sie in ein normales Waffeleisen. Auf jedes Herz eine Kugel platzieren und 2min backen.

  • 15min
  • 2min
  • Serves 6
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Diese Waffeln sind keine fluffigen wie meine Apfelwaffeln oder Marzipan-Schoko-Waffeln, sondern sind knusprig. Dünn gebacken oder auch im normalen Waffeleisen als kleine Taler sind sie die perfekte Ergänzung beim Kaffee.

Die dünnen Waffeln habe ich mit dem Tefal Sandwichmaker 2in1* hergestellt. Mit der Platte Nr. 7* lässt sich wunderschön gemustertes Feingebäck machen. Wer sich für dieses Gerät weiter interessiert, kann sich meinen Testbericht dazu anschauen.

(Visited 227 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Butter und Zucker mit dem Ei schaumig rühren.
Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Butter und Zucker auf Stufe 5 für 30s verrühren, danach das Ei zufügen und auf gleicher Stufe nochmal 1min weiterrühren.

2
Done

Mehl mit Dunklem Diwan und Milch dazugeben und zu einer Teigkugel formen.
Bei Verwendung der Prep&Cook Mehl mit Dunklem Diwan und Milch dazugeben und auf Stufe 5 ca. 2min rühren, bis eine Teigkugel entsteht.

3
Done

Kleine Kugeln formen und zwischen den Handflächen etwas platt drücken. Gerät aufheizen und mit etwas Butter einfetten. Auf jede Seite einen Teigling legen und den Deckel schließen, dabei am Rand etwas Druck ausüben. 2min backen und danach auf einem Gitter auskühlen lassen.

Die Platten müssen nur beim ersten Mal eingefettet werden, danach gibt der Teig genügend ab, dass die Waffeln nicht kleben bleiben.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Kürbis-Apfel-Marmelade
next
Zimtapfel in Reispapier – Blogevent „Alles aus der Fritteuse“
previous
Kürbis-Apfel-Marmelade
next
Zimtapfel in Reispapier – Blogevent „Alles aus der Fritteuse“

Add Your Comment