0 0
Vanille-Schoko-Cakepops Grundrezept

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
120g Butter
100g Zucker
2 Eier
1 Pä. Vanillezucker*
100g Mehl
1 TL Backpulver
30g Speisestärke
2EL Sahne
nach Belieben Schokostreusel

Vanille-Schoko-Cakepops Grundrezept

einfaches und schnelles Grundrezept

Features:
  • Prep&Cook

Ein schnelles und einfaches Grundrezept, das je nach Geschmack abgewandelt werden kann.

  • 10min
  • 6-8min
  • Serves 6
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Am einfachsten im Cakepop-Maker, geht aber natürlich auch in einer Cakepop-Form oder als Muffin.

Wer es schokoladiger mag, sollte sich dieses Rezept anschauen. Auch eine Kombination mit Heidelbeeren habe ich für Euch.

(Visited 42 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Zimmerwarme Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier vermischen, anschließend nacheinander die anderen Zutaten zugeben.
Die Sahne kann auch durch saure Sahne ersetzt werden; wer keinen richtigen Vanillezucker hat nimmt einfach Vanillepuddingpulver und lässt dafür auch die Speisestärke weg.

2
Done

Cakepop-Maker heiß werden lassen und mit Backspray dünn aussprühen. In jede Kuhle etwas Teig setzen und einige Minuten backen.

3
Done

Auskühlen lassen und überstehende Ränder entfernen. Die Cakepops blank servieren oder verzieren.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Kartoffelsuppe nach Omas Art
next
Tomaten-Brot-Salat
previous
Kartoffelsuppe nach Omas Art
next
Tomaten-Brot-Salat

Add Your Comment