Tomaten-Brot-Salat

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
200g Ciabatta
400g Tomaten
100g gemischte Oliven
20 Kapernäpfel
100ml Balsamico
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Bund frischer Basilikum

Tomaten-Brot-Salat

Salathasser aufgepasst, das hier ist für Euch

Features:
  • Barbecue
  • Prep&Cook
  • vegetarisch

perfekte Grillbeilage für alle Salathasser

  • 20min
  • 20min
  • Serves 6
  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Wer kein Grillbrot machen möchte serviert einfach diesen Brotsalat, da ist der Salat mit Brot schon inklusive!

(Visited 64 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Ciabatta-Brot in Scheiben schneiden und einzeln auf ein tiefes Blech legen. Mit Balsamico-Essig beträufeln. Dabei das Brot nicht zu feucht machen, es darf nicht pampig werden oder sich auflösen. Restlichen Essig für die Marinade aufheben. Anschließend das Brot im Ofen 10-15min rösten, bis es kross ist.

2
Done

Tomaten vierteln, Oliven hacken. Basilikumblätter grob hacken.

Bei Verwendung der Prep&Cook die Minischüssel mit dem Messer einsetzen und die Oliven mit dem Basilikum hineingeben und 30s auf Stufe 10 zerkleinern.

3
Done

Salz, Pfeffer und Zucker mit Olivenöl und restlichem Essig mischen und zu dem Gemüse mit den Kapernäpfeln geben. Wem die Kapernäpfel zu groß sind, kann diese auch halbieren.

4
Done

Das marinierte Brot in grobe Würfel schneiden und auf den Salat legen. Vor dem Servieren erst durchmischen, damit das Brot kross bleibt. Wer das Brot lieber hell lassen will, der nimmt einfach weißen Balsamico, dann ist der Salat nicht so dunkel.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Vanille-Schoko-Cakepops Grundrezept
next
Gnocchi-Rucola-Salat
previous
Vanille-Schoko-Cakepops Grundrezept
next
Gnocchi-Rucola-Salat

Add Your Comment