Pizza-Bällchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1 Paprika
1 Zwiebel
200g Bacon gewürfelt wahlweise geht auch Salami oder gekochter Schinken
250g Quark
300g Mehl
200g geriebener Käse
50g Öl
1 TL Salz
1 Pä. Backpulver
1 TL Zucker
1 EL Pizzagewürz*

Pizza-Bällchen

leckeres Fingerfood

Features:
  • Prep&Cook

lassen sich gut für ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren

  • 60min
  • 45min
  • 15min
  • Serves 8
  • Easy
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Wem das Pizzabrot zu aufwendig ist, der nimmt lieber dieses Rezept hier. Der Teig muss nicht gehen, da keine Hefe verwendet wird und man braucht auch keine Backform.

(Visited 743 times, 4 visits today)

Steps

1
Done

Paprika, Zwiebel und ggf. Salami/Schinken klein schneiden/würfeln.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Ultrablade-Messer einsetzen. Paprika, Zwiebel und ggf. Salami/Schinken in die Schüssel geben und auf Stufe 10-11 zerkleinern. In eine separate Schüssel geben.

2
Done

Aus den übrigen Zutaten einen Teig kneten. Alles zusammengeben und nochmal gut durchmischen.

Bei Verwendung der Prep&Cook jetzt das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Alle übrigen Zutaten in die Schüssel geben und 5min auf Stufe 5 zu einem Teig kneten. Zum Schluss das zerkleinerte Gemüse mit dem Bacon dazugeben und nochmal auf Stufe 7-9 durchkneten.

3
Done

Mit den Händen kleine Bällchen formen und auf ein Backblech legen. Auf mittlerer Schiene backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Pizzabrot
next
Rhabarber-Rosen Tarte
previous
Pizzabrot
next
Rhabarber-Rosen Tarte

Add Your Comment