Dinkel-Emmer-Kürbiskern-Brot

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
250g Dinkelbrotmehl*
200g Emmermehl dunkel*
4g Sauerteig
3g Trockenhefe
50g Kürbiskerne
25g Sesamsamen
50g Sojaschrot*
7g Salz
350ml lauwarmes Wasser
als Dekor 2-3 EL Kürbiskerne

Dinkel-Emmer-Kürbiskern-Brot

dunkler Emmer gibt hier Geschmack

Features:
  • Mühlenperle

Das verwendete Dinkelbrotmehl entspricht Dinkelmehl 1050 und zählt zu den dunkleren Dinkelmehlen.

  • 15min
  • 60min
  • Serves 6
  • Easy
  • 200°C

Ingredients

Directions

Share

Ich backe wirklich gerne Brote mit Kürbiskernen, da die immer einen schönen Geschmack im Brot geben. Hier in einer Variation mit Dinkelmehl und dunklem Emmer, sowie Sesam und Sojaschrot. Also im Prinzip von allem etwas, ein richtig schönes Mischbrot mit Körnern.

Kürbiskerne habe ich auch schon in einem reinen Dinkelbrot verbacken. Dieses Rezept hier schmeckt etwas kräftiger durch das Emmermehl.

(Visited 138 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Die trockenen Bestandteile in einer Schüssel vorlegen und miteinander vermischen.

2
Done

Die Mehlmischung mit etwas lauwarmem Wasser anrühren und den frischen Sauerteig dazugeben. Gut vermischen und nach und nach das restliche Wasser einarbeiten.

3
Done

Einen Brotlaib formen und als Dekor Kürbiskerne aufstreuen und andrücken, damit sie besser haften. Bei Zimmertemperatur 12h abgedeckt gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Waffle Bites
next
Semmelknödel
previous
Waffle Bites
next
Semmelknödel

Add Your Comment