Waffle Bites

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
125g Butter
220g Zucker
1 Pä. Vanillezucker*
1 Ei
150g Mehl
1/2 TL Backpulver
40g Kakao

Waffle Bites

kleine runde Kekse kann ja jeder

Features:
  • Prep&Cook
  • Weihnachten

Die Waffle-Bites lassen sich perfekt vorbereiten und in einer dichten Dose mehrere Tage aufbewahren.

  • 10min
  • Serves 6
  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Kennt Ihr das, wenn euch alle Kekse langweilig vorkommen? Wie wäre es dann mal mit Waffle Bites. Das sind kleine, mundgerechte Waffel-Bissen. Sie sind nicht so fluffig wie zum Beispiel meine Apfelwaffeln oder auch das Grundrezept für Waffeln, aber sie sind kross und lassen sich gut aufbewahren. Also erwartet keine weichen Mini-Waffeln, es sind Waffelkekse.

Das Grundrezept ist ein Keksrezept. Wer also kein Waffeleisen hat, backt die Kekse einfach im Ofen.

(Visited 593 times, 2 visits today)

Steps

1
Done

Zimmerwarme Butter mit Zucker, Vanillezucker und Ei schaumig rühren.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Zimmerwarme Butter mit Zucker, Vanillezucker und Ei auf Stufe 5 für 1min schaumig rühren.

2
Done

Mehl und Kakao mit Backpulver darüberstäuben und zu eine, geschmeidigen Teig verrühren.

Bei Verwendung der Prep&Cook Mehl und Kakao mit Backpulver dazugeben und auf Stufe 5 für 2min rühren.

3
Done

Waffeleisen anheizen und den Teig teelöffelweise auf die Kreuze des Eisens geben. 2min backen, danach vorsichtig mit Holzstäbchen hochnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Kekse sind direkt nach dem Backen ganz weich und hell, werden aber schnell kross und dunkler.

Wer kein Waffeleisen hat macht kleine runde Taler auf ein Backblech und backt die Kekse bei 180°C im Ofen ca. 8-10min.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Ruchmehl-Roggenvollkorn-Brot mit alpenländischem Brotgewürz
next
Dinkel-Emmer-Kürbiskern-Brot
previous
Ruchmehl-Roggenvollkorn-Brot mit alpenländischem Brotgewürz
next
Dinkel-Emmer-Kürbiskern-Brot

Add Your Comment