Polenta-Sterne

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
180g Polenta einige kennen das auch als Maisgriess
500ml Gemüsebrühe
3 EL Butter
4 EL Parmesan gerieben
Salz
Pfeffer

Polenta-Sterne

Sterne und Monde...oder doch lieber Schmetterlinge und Häschen?

Features:
  • Ostern
  • Weihnachten

Geeignet für Weihnachten oder Ostern, je nachdem, welche Ausstecher man verwendet.

  • 2h
  • 1,5h
  • 30min
  • Serves 6
  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Sternchen und Tannenbäume zu Weihnachten, Hasen und Schmetterlinge zu Ostern…der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ausstecher hat jeder zuhause und die Kinder helfen bestimmt gerne dabei mit. Ein Highlight bei jedem Essen!

(Visited 178 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Teig vorbereiten

Die Gemüsebrühe mit 1EL Butter aufkochen lassen, die Polenta einrühren und langsam unter ständigem Rühren zu einer festen Masse einkochen.

2
Done

Den Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen, glatt streichen. Der Teig sollte ca. 0,5cm hoch sein, lieber etwas dicker als zu dünn.

3
Done

Ausstechen

Wenn die Masse ausgekühlt ist, Sterne ausstechen und in der restlichen Butter von beiden Seiten in der Pfanne goldgelb braten.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Spritzgebäck
next
Vanille-Tonkabohnen-Muffins
previous
Spritzgebäck
next
Vanille-Tonkabohnen-Muffins

Add Your Comment