Vanille-Tonkabohnen-Muffins

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
70g Butter
75g Zucker
1/2 Tonkabohne
1 Ei
170g Mehl
1/2 Pä. Backpulver
50g Sahne
1-2 Äpfel

Vanille-Tonkabohnen-Muffins

die kleine Schwester der Vanilleschote macht hier den Unterschied

Features:
  • Herbaria

am besten gleich die doppelte Menge machen, die sind einfach sooooo lecker!

  • 40min
  • 20min
  • 20min
  • Serves 4
  • Easy
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Tonkabohnen* haben einen leckeren Geschmack, man muss nur aufpassen, dass man bei diesem leckeren Rezept nicht jeden Tag ein ganzes Blech voller Muffins verputzt, das wäre nicht ganz so gesund! Aber Teilen macht ja auch Spaß.

(Visited 785 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Den Apfel grob reiben. Entweder einen großen oder zwei kleine Äpfel nehmen.

2
Done

Butter mit Zucker schaumig rühren, dann das Ei dazu.

3
Done

Die Tonkabohne mit einer Muskatnuss-Reise fein reiben und dazugeben.

4
Done

Mehl mit Backpulver mischen und mit der Sahne abwechselnd zur Mischung geben.

5
Done

Zum Schluss den geraspelten Apfel dazugeben und alle nochmal kräftig durchmischen. Dann auf einem Muffinblech verteilen und backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Polenta-Sterne
next
Rösti-Auflauf
previous
Polenta-Sterne
next
Rösti-Auflauf

Add Your Comment