Pfirsich-Marzipan-Minitartelettes

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
Teig
125g Mehl
125g Butter
50g Mandeln gemahlen
75g Zucker
Belag
2 Plattpfirsiche
100g Marzipanrohmasse
2 EL Maracujasaft
Topping
1 EL Zucker
1 TL Herbaria Dunkler Diwan*
3 EL Mandeln gehackt

Pfirsich-Marzipan-Minitartelettes

sündhaft gut

Features:
  • Prep&Cook
  • Weihnachten

Die Crispybake-Form für die Minitartelettes passt perfekt in die Tefal CakeFactory* hinein. Keine Aufheizzeit und schnell fertig.

  • 45min
  • 20min
  • Serves 6
  • Medium
  • 180°C

Ingredients

  • Teig

  • Belag

  • Topping

Directions

Share

Ja ist denn schon Weihnachten? Nein, es findet eine neue Runde für KochMeinRezept statt. Dieses Mal war ich bei den drei Schwestern von Applethree unterwegs. Was es alles zu Reisen, Restaurants und Rezepten zu entdecken gibt, könnt ihr hier nachlesen.

Mitgebracht habe ich Euch neben einem leckeren Flammkuchen diese tollen Pfirsich-Marzipan-Minitartelettes. Was bei den Schwestern als große Apfel-Tarte im Blog zu finden ist, wurde bei mir winzig klein und handlich. Allein schon beim Anblick ihrer wundervoll saftigen Tarte lief mir das Wasser im Mund zusammen, so dass ich sofort losbacken musste. Das Schokoladentopping habe ich mit Dunkler Diwan von Herbaria* ersetzt.

(Visited 140 times, 2 visits today)

Steps

1
Done

Teig

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen und in die Tarteform drücken, dabei einen ca. 2cm hohen Rand hochziehen. Im Kühlschrank 30min ruhen lassen.

2
Done

Belag

Pfirsiche waschen und Stein entfernen. In Scheiben schneiden.

Alternativ haben auch Heidelbeeren gut gepasst.

3
Done

Marzipanrohmasse zerkleinern und mit 2 EL Maracujasaft vorsichtig erhitzen, damit eine cremige Masse entsteht. Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, auf den Boden der Tartelettes streichen.

4
Done

Pfirsich-Scheiben darauf verteilen und mit den gehackten Mandeln bestreuen. Anschließend die Mischung aus 1 EL Zucker und Dunkler Diwan* aufstreuen und in der Cake Factory auf Muffinstufe 20min backen.

Wer einen normalen Ofen nimmt, sollte bei 180°C ca. 25min backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Chili con Carne
next
Flammkuchen
previous
Chili con Carne
next
Flammkuchen

Add Your Comment