0 0
Madeleines mit Schokotröpfchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
125g Butter
90g Puderzucker
3 Eier
20g Honig
150g Mehl
1 TL Backpulver
1 Pä. Orangenschale gerieben*
50g Schokochunks

Madeleines mit Schokotröpfchen

oh là là, un petit délice

Features:
  • Le Creuset
  • Prep&Cook

Der Teig sollte mindestens 12h ruhen, je länger, desto besser. Er eignet sich deshalb hervorragend zur Herstellung im voraus und kann dann bedarfsgerecht gebacken werden.

  • 15min
  • 8-10min
  • Serves 6
  • Easy
  • 240°C

Ingredients

Directions

Share

Madeleines sind kleine muschelförmige Küchlein aus Frankreich. Klassische Madeleines enthalten Rum, es gibt sie aber auch mit Nüssen oder gefüllt. Ich stelle euch hier eine Variante mit Schokolade vor.

Madeleine-Formen gibt es von vielen Herstellern, sind in Deutschland aber eher selten zu finden. Wer sich überlegt, eine solche Form zuzulegen, sollte sich die Form von Le Creuset* oder von Tefal aus der Crispybake-Serie* anschauen. Diese ist dann sogar für die Cake Factory* geeignet. Was die Cake Factory alles kann, habe ich für euch hier getestet.

(Visited 79 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Die Butter schmelzen und abkühlen lassen.

2
Done

Die Eier mit dem Puderzucker und Honig schaumig schlagen.

Bei Verwendung der Prep&Cook den Schneebesen einsetzen, alternativ das Knet-/Mahlmesser verwenden. Die Eier mit dem Puderzucker und Honig auf Stufe 7 ca. 1:30min schaumig schlagen.

3
Done

Mehl mit Backpulver vermischt und geriebene Orangenschale zur Schaummasse geben und verrühren. Zum Abschluss die abgekühlte Butter hineingeben und vermischen.

Bei Verwendung der Prep&Cook Mehl mit Backpulver vermischt und geriebene Orangenschale zur Schaummasse geben und auf Stufe 5 ca. 1min verrühren. Zum Abschluss die abgekühlte Butter hineingeben und nochmals eine Minute auf Stufe 5-7 vermischen.

4
Done

Die Schokoladenstückchen entweder gleich oder erst kurz vor dem Backen mit einem Löffel in den Teig rühren.

Bei Verwendung der Prep&Cook die Schokostückchen auf Stufe 4 einrühren oder erst kurz vor dem Backen mit einem Löffel rühren.

5
Done

Anschließend den Teig in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank für mind. 12h ruhen lassen. Ich habe den Teig 24h ruhen lassen und erst am nächsten Tag verarbeitet. Er wird zähflüssiger, da das Mehl quillt.

6
Done

Den Teig in eine Madeleine-Form füllen. Die Form sollte zu mind. 2/3 gefüllt sein. Anschließend im vorgeheizten Ofen für 8-10min backen.

Bei der Cake Factory* im manuellen Programm auf höchste Temperatur stellen und 15min backen.

7
Done

Der Vergleich zeigt links die Madeleines aus dem Ofen, rechts aus der Cake Factory. Die Cake Factory schafft zwar wesentlich glattere, glänzende Madeleines, die typische U-Boot-Form gelingt im Ofen aber besser.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
gerösteter Rosenkohl aus dem Ofen
previous
gerösteter Rosenkohl aus dem Ofen

Add Your Comment