0 0

Pizza Grundteig

wie in der Pizzeria

Features:
  • Mühlenperle
  • Prep&Cook

Wer kein Tipo 00 Mehl* hat, kann auch ersatzweise das klassische Weizenmehl Type 405 nehmen. Dieses kommt dem italienischen Pizzamehl am nächsten.

  • 2,5h
  • 5min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Früher habe ich immer einen Fertigteig gekauft. Geht schnell, ist immer sofort fertig und man muss nichts vorbereiten. Seit wir aber unseren G3Ferrari Pizzamaker* haben, hat sich das geändert. Selbstgemachter Pizzateig lässt sich problemlos vor dem Gehen im Kühlschrank lagern und sogar einfrieren. So hat man genauso immer frischen Teig im Haus, aber kann auf die ganzen Zusätze verzichten. Was ein Pizzaofen zuhause alles bietet und ob sich so eine Anschaffung lohnt, könnt ihr hier nachlesen.

(Visited 151 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Mehl mit Hefe und Salz mischen und nach und nach das Wasser einarbeiten.
Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Mehl mit Hefe und Salz in die Schüssel geben und durch die Deckelöffnung langsam das Wasser bei Stufe 4 eingießen. Insgesamt ca. 1:30min kneten.

2
Done

Teig zu einer Kugel formen und in eine große Schüssel mit Deckel geben. Einige Tropfen Olivenöl darübergeben und die Teigkugel in der Schüssel einige Male herumrollen, damit sie überall mit Öl versiegelt ist. Das Öl hilft, dass der Teig keine Haut bildet. Wer auf Vorrat herstellen will, macht gleich bei Schritt 3 weiter. Ansonsten die Schüssel abdecken und den Teig 2-2,5h gehen lassen.

3
Done

Wer den Teig auf Vorrat zubereitet, schlägt die Kugel in Frischhaltefolie ein oder gibt sie ein eine genügend große Schüssel (der Teig geht auch im Kühlschrank auf). Er hält sich ca. 3 Tage im Kühlschrank. Alternativ erst gehen lassen und dann einfrieren. Nach dem Auftauen ordentlich durchkneten.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
zarte Entenbrust
next
Cevapcici mit Schafskäsefüllung
previous
zarte Entenbrust
next
Cevapcici mit Schafskäsefüllung

One Comment Hide Comments

Add Your Comment