0 0

Pfannkuchen mit karamellisierten Früchten

süße Vielfalt zum Nachtisch

Features:
  • Weihnachten

Der Grundteig für Pfannkuchen sollte etwas sämiger angerührt werden, damit der Teig etwas schneller fest wird und nicht so stark verläuft.

  • 30min
  • 10min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Seit unser Moovita-Grill* eingezogen ist, setzen wir ihn auch beim Nachtisch ein. Eine tolle Möglichkeit, mit Gästen gemeinsam das Dessert am Tisch zuzubereiten. Die Früchte kann jeder selber auswählen. Gut eignen sich dazu Äpfel und Birnen, aber auch Pfirsiche, Nektarinen und Bananen.

Ein einminütiges YouTube-Video zu diesem Rezept findet ihr auf der Homepage von Moovita*. Den ausführlichen Test von uns findest du hier.

(Visited 69 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Obst waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2
Done

Grillplatte erhitzen und in die einzelnen Fächer jeweils einen Löffel Butter geben. Wenn die Butter geschmolzen ist, jeweils einen Löffel braunen Zucker hineingeben und karamellisieren lassen.

3
Done

Wenn die Butter-Zucker-Masse anfängt leicht Blasen zu werfen, in ein Fach noch die gehackten Mandeln geben und darauf die Bananen verteilen. Die restlichen Früchte in auf die anderen Fächer verteilen.

4
Done

Während die Früchte garen etwas Pfannkuchenteig auf die Mitte der Grillplatte gießen. Wenden und wenn er fertig ist mit den Früchten auf einem Teller garnieren.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Paradiescreme Kuchen
next
Schinkennudeln mit Käse
previous
Paradiescreme Kuchen
next
Schinkennudeln mit Käse

Add Your Comment