koreanisches Hähnchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
800g Hähnchenbrust
1 Zwiebel
Marinade
3 EL Sojasauce*
1 EL Maissirup* ersatzweise Mirin
3 EL Ssamjang*
3 EL geröstetes Sesamöl*

koreanisches Hähnchen

überhaupt nicht scharf

Features:
  • Barbecue

Wer es lieber schärfer mag, ersetzt 1 EL Ssamjang* mit der schärferen Gochujang-Paste*.

  • 20min
  • 15min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

  • Marinade

Directions

Share

Endlich gibt es mal wieder ein neues koreanisches Rezept auf dem Blog. Hähnchen hatte ich bereits bei Dakkochi oder der japanischen Teriyaki-Pfanne eingesetzt. Jetzt also eine neue Kreation. Dieses Mal habe ich Ssamjang* für die Marinade verwendet. Diese Sojabohnenpaste nimmt man normalerweise zum Dippen von gegrilltem Fleisch. Hier grille ich das Ssamjang* mit, wodurch es etwas sämiger und intensiver im Geschmack wird. Auch zum Barbecue eignet sich diese Marinade hervorragend.

Dieses Rezept ist im Rahmen von KFood-Ambassador 2021 entstanden und ist mein erstes zweisprachiges Rezept. Für noch mehr Veranstaltungen schaut bei meinem koreanischen Blogevent zu Chuseok vorbei.

Wer keine Lust auf Lesen hat, kann sich auch das Video zur Zubereitung auf meinem YouTube-Kanal anschauen:

K-Food koreanisches Hähnchen #KFoodEurope2021
(Visited 85 times, 3 visits today)

Steps

1
Done

Marinade

Sojasauce mit Maissirup, Ssamjang und dem Sesamöl gut vermischen.

First put soy sauce, corn sirup with ssamjang and roasted sesame oil together and mix them up well.

2
Done

Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Marinade vermischen.

Next cut the chicken breasts in bite-sized pieces. Mix them with the marinade.

3
Done

Die Zwiebel in nicht zu feine Halbringe schneiden und ebenfalls untermischen. 2h im Kühlschrank marinieren.

Cut the onion in half and slice it, but not too thin. Stir it all up and let it rest for 2h in the fridge.

4
Done

Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch auf hoher Hitze gut durchbraten. Die Sauce wird dabei richtig sämig und dickflüssig.

Preheat a non-stick frying pan with some oil and add the meat. Stir fry over high heat. The marinade will get really thick.

5
Done

Mit Reis und Kimchi servieren.

Serve with rice and kimchi.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Putengeschnetzeltes in Frischkäse-Parmesan-Sauce
next
Croffles
previous
Putengeschnetzeltes in Frischkäse-Parmesan-Sauce
next
Croffles

Add Your Comment