0 0
Roggenschrotbrot alpenländische Art

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
300g Roggenvollkornmehl*
80g Roggenvollkornschrot*
200g Ruchmehl*
5g Brotgewürz Alpenländische Art*
5g Sauerteig
12g Salz
600g lauwarmes Wasser

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Roggenschrotbrot alpenländische Art

kräftig würzig im Geschmack

Features:
  • Mühlenperle

Wer keinen Sauerteig zuhause hat, kann auch Trockensauerteig* verwenden.

  • 15min
  • 60min
  • Serves 6
  • Easy
  • 200°C

Ingredients

Directions

Share

Wer etwas kräftigeres Brot mag, der sollte sich dieses Rezept mal anschauen. Roggenvollkornmehl, Roggenschrot und Ruchmehl ergeben zusammen ein tolles Mischbrot. Verfeinert mit einer groben Gewürzmischung aus fein abgestimmtem Koriander, Fenchel, Kümmel und Anis, wird es noch intensiver im Geschmack. Dieses Brotgewürz alpenländische Art* ist für alle Backwaren mit kräftigem Geschmack geeignet.

(Visited 16 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Alle trockenen Zutaten in eine geeignete Schüssel geben und vermischen.

2
Done

Mit ca. der Hälfte des Wassers und einem Teil der Mehlmischung einen breiigen Teig anrühren. Den frischen Sauerteig dazugeben und mit dem Brei vermischen. Anschließend das restliche Wasser und die übrige Mehlmischung einarbeiten.

3
Done

In einen Gärkorb/eine Kastenform/Brotbackform überführen und abgedeckt 24h bei Raumtemperatur gehen lassen.

4
Done

Ofen auf 230°C vorheizen. Brotbackform hineinstellen, auf 200°C reduzieren und ca. 60 Minuten backen. 15min vor Backzeitende aus der Form stürzen, damit es rundherum knusprig wird.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Schwäbische Pizza
next
gegrillter Chicoree
previous
Schwäbische Pizza
next
gegrillter Chicoree

Add Your Comment