Kulitsch

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
400g Mehl
1/2 Würfel Hefe
100ml Milch
120g Zucker
100g Butter
2 Eigelb
50g Rosinen
50g Orangeat
50g Haselnüsse gehackt

Kulitsch

С наступающей Пасхой! (Zum kommenden Ostern)

Features:
  • Ostern
  • Prep&Cook

Alternativ wird der Kulitsch auch mit einer Puderzucker-Glasur überzogen und bunt verziert. Meist werden dabei die Buchstaben XB als Abkürzung für Христос Воскресе (Christus ist auferstanden) aufgemalt.

  • 30min
  • 12-15min
  • Serves 6
  • Easy
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Im März besucht die kulinarische Weltreise das kalte Russland. Da Ostern vor der Tür steht, habe ich passend dazu ein klassisches russisches Ostergebäck. Kulitsch (russ. Кули́ч) ist ähnlich dem italienischen Panettone. Süßer Hefeteig mit Rosinen, Früchten und Nüssen, meist noch zusätzlich mit Gewürzen. Traditionell wird es in Russland zum traditionellen orthodoxen Osterfest zubereitet.

Was Russland sonst noch auf den Tisch bringt, seht ihr bei meinen Mitreisenden.

Wichtig ist, dass der Teig mehrmals geht. Als Backform kann man ganz traditionell hohe runde Formen nehmen (früher hat man z.T. auch einfach Blechdosen genommen), ich habe mich zwecks einfacherem essen für meine Miniguglhupf-Form* entschieden.

(Visited 449 times, 9 visits today)

Steps

1
Done

Hefe in lauwarmer Milch auflösen und auf das Mehl gießen. 10min abgedeckt stehen lassen. Verrühren und anschließend Zucker, Butter und Eigelbe hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten, der sich vom Schüsselrand löst. 30min abgedeckt gehen lassen.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen und die Milch hineingießen. Die Hefe darüber zerbröckeln und auf 35°C für 1min auf Stufe 1 rühren lassen. Anschließend das Mehl darübergeben, kurz auf Stufe 3 rühren und 10min stehen lassen. Danach Zucker, Butter und Eigelbe in die Schüssel geben und Teigprogramm P1 starten.

2
Done

Rosinen, Orangeat und Haselnüsse in den Teig kneten und nochmals 1h abgedeckt gehen lassen.

Bei Verwendung der Prep&Cook den Teig etwas flach auseinander drücken, Rosinen, Orangeat und Haselnüsse dazugeben und auf Stufe 5 verkneten. Nochmals 1h gehen lassen (ohne Temperatureinstellung).

3
Done

Den Teig nochmals kneten und in eine geeignete Form geben. Die Form zu ca. der Hälfte befüllen und nochmals gehen lassen, bis der Teig mind. 2/3 der Form befüllt.

4
Done

Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene backen. Der Teig sollte nicht zu dunkel werden. Wer in einer großen Form backt, kann den Kulitsch gegen Backzeitende etwas abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Auf einem Gitter auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Salat Olivier
next
Baked Feta Pasta – der TikTok Hit
previous
Salat Olivier
next
Baked Feta Pasta – der TikTok Hit

11 Comments Hide Comments

Add Your Comment