0 0
Kürbis-Orangen-Konfitüre mit Marzipan

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kürbis-Orangen-Konfitüre mit Marzipan

Features:
  • Prep&Cook

Wer es eher weniger weihnachtlich mag, lässt das Weihnachtsgewürz weg und nimmt stattdessen geriebene Orangenschale.

  • 30min
  • 4min
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Kürbiszeit – Suppenzeit?! Nein, Kürbis kann viel mehr als nur Suppe. Zum Beispiel auf’s Brot in Form von Marmelade oder auch als Kürbis-Käsekuchen. Probiert es doch einfach mal aus, Kürbis ist wirklich eine süße Sünde wert!

(Visited 92 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Kürbis schälen und Kerne entfernen. In grobe Stücke schneiden und in einen Topf geben. Orangensaft dazugeben und ca. 30min dämpfen. Anschließend pürieren.
Bei Verwendung der Prep&Cook das Ultrablade-Messer einsetzen (wer es stückiger mag, nimmt das Knet-/Mahlmesser) und gibt die Kürbisstücke hinein. Orangensaft dazu und Suppenprogramm P2 mit 30min starten.

2
Done

Marzipan zerkleinern und mit Vanillezucker und Weihnachtsgewürz zugeben. Weiterrühren bei kleiner Hitze, bis sich das Marzipan gelöst hat. Gelierzucker unterrühren, aufkochen und in heiß ausgespülte Gläser abfüllen.
Bei Verwendung der Prep&Cook zerkleinertes Marzipan mit Vanillezucker und Weihnachtsgewürz 2min einrühren auf Stufe 9-10. Anschließend durch die Deckelöffnung unter weiterem Rühren den Gelierzucker einrieseln lassen und für ca. 6min auf Stufe 3 bei 100°C kochen. In heiß ausgespülte Gläser abfüllen.

Zoe

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Kürbis-Käsekuchen
next
Brenztäler Brot mit Sesam und Sonnenblumenkernen
previous
Kürbis-Käsekuchen
next
Brenztäler Brot mit Sesam und Sonnenblumenkernen

Add Your Comment