Bananen-Schoko-Muffins

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
150g Butter
200g Zucker
1 Ei
3 Bananen
250g Mehl
2TL Backpulver
optional 100g Schokostreusel

Bananen-Schoko-Muffins

der Kracher auf jedem Kindergeburtstag

Features:
  • Motivformen
  • Prep&Cook
  • Silikonform

egal welches Motiv, diese Muffins gelingen immer

  • 45min
  • 20min
  • 25min
  • Serves 6
  • Easy
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Saftige Bananenmuffins, die perfekt für Motivformen sind. Ob dunkel oder hell, diese Muffins lassen sich aus jeder Form leicht rauslösen.

(Visited 172 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Butter mit Zucker schaumig rühren, dann nacheinander die Eier zugeben.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Butter und Zucker 1 min auf Stufe 6 verrühren, mit den Eiern 5min Stufe 5.

2
Done

Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und unterrühren.

Bei Verwendung der Prep&Cook die Bananen nacheinander zugeben und auf Stufe 8-9 zerkleinern, bis keine Bananenstückchen mehr sichtbar sind.

3
Done

Mehl mit Backpulver vermischen und in die Bananen-Schaummasse geben.

Bei Verwendung der Prep&Cook 5min auf Stufe 5 verrühren.

4
Done

Zum Schluss die Schokostreusel einrühren. Alternativ 50g Kakao unterrühren. Bei Motivformen machen die Schokostreusel Muster meist unkenntlich. Geht es nur um den Umriss, sind die Schokostreusel ein nettes Add-On.

Bei Verwendung der Prep&Cook 15s auf Stufe 5, sonst gehen die Streusel kaputt.

5
Done

Muffinförmchen befüllen und auf mittlerer Schiene backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

Der leckere Apelkuchen nach Omas Art
previous
Apfelkuchen
next
Buttermilch-Schokokuchen
Der leckere Apelkuchen nach Omas Art
previous
Apfelkuchen
next
Buttermilch-Schokokuchen

Add Your Comment