0 0
Bananen-Nutella-Hütchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
15 TL Nutella*
2 kleine Bananen
1 Rolle Blätterteig

Bananen-Nutella-Hütchen

perfekt wenn's schnell gehen muss

Ein toller Nachtisch in nur 30min auf dem Tisch.

  • 30min
  • 15min
  • 15min
  • Serves 4
  • Medium
  • 175°C

Ingredients

Directions

Share

Die Kombination von Bananen mit Nutella bzw. Schokolade habe ich schon mehrmals in Rezepten verarbeitet. Egal ob Nutella-Bananen-Muffins, Bananen-Schoko-Muffins oder auch Schoko-Bananen vom Grill, diese Kombi ist einfach unschlagbar. Der Blätterteig ist hier eine leckere Ergänzung.

(Visited 129 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Blätterteig 10min vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen, damit er beim Ausrollen nicht bricht.
Die Blätterteig-Platte in 3x5 Felder schneiden und auf jedem Viereck einen TL Nutella verteilen.

2
Done

Die Bananen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und auf den Nutella-Klecks drücken.

3
Done

Die Vierecke zu Hütchen zusammenfassen und die Enden etwas verdrillen, damit sie nicht aufgehen können. Anschließend auf mittlerer Schiene backen. Sobald sich der Blätterteig leicht bräunt, sind die Hütchen fertig.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Roggenmischbrot mit Südtiroler Brotgewürz
next
Fleischküchle nach Oma Art
previous
Roggenmischbrot mit Südtiroler Brotgewürz
next
Fleischküchle nach Oma Art

Add Your Comment