• Home
  • Backen
  • Roggenmischbrot mit Südtiroler Brotgewürz
Roggenmischbrot mit Südtiroler Brotgewürz

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
460g Roggenvollkornmehl*
140g Emmermehl hell*
5g Südtiroler Brotgewürz*
13g Salz
4g Sauerteig
550g Wasser

Roggenmischbrot mit Südtiroler Brotgewürz

leckeres Roggenmischbrot

Features:
  • Mühlenperle

Wem ein reines Roggenvollkornbrot zu fest ist, der kann Emmermehl in verschiedenen Anteilen dazumischen. Je mehr Emmer dazukommt, desto luftiger wird das Brot.

  • 15min
  • 1h
  • Serves 6
  • Easy
  • 200°C

Ingredients

Directions

Share

Dieses Roggenmischbrot wird aus Roggenvollkornmehl* und hellem Emmermehl* hergestellt. Helles Emmermehl ist sehr gut verträglich. Es kann anstatt der Weizenmehle Type 405 oder Type 550 in Rezepten verwendet werden. Das Brot wird durch Emmermehl etwas aufgelockert und wird dadurch nicht so fest wird. Tauscht man das helle gegen das dunkle Emmermehl* aus, bekommt man dadurch einen rustikaleren Geschmack.

Das Südtiroler Brotgewürz* ist eine fein abgestimmte Gewürzmischung bestehend aus Fenchel, Kümmel und Koriander. Dadurch ist es ideal für Tiroler Gewürzbrote und Mehrkornbrötchen.

(Visited 500 times, 2 visits today)

Steps

1
Done

Beide Mehle, Salz und Brotgewürz in einer ausreichend großen Schüssel mischen. Dann nach und nach das lauwarme Wasser zugeben. Zwischendurch den frischen Sauerteig mit hineinmischen und zu einem glatten Teig verrühren.

2
Done

Den Teig in eine Brotbackform geben. Nach 12h die Oberfläche dünn mit Mehl bestäuben. Insgesamt abgedeckt für 24h bei Raumtemperatur ruhen lassen. Anschließend den Ofen auf 230°C vorheizen. Brotbackform hineinstellen und die Hitze auf 200°C reduzieren.

3
Done

15 Minuten vor Backende das Brot aus der Form nehmen, damit es rundherum kross wird.

4
Done

Das Brot nach dem Backen zum Auskühlen auf ein Gitter stellen und für 12-24h ruhen lassen, bevor es verzehrt wird.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Laugenwecken mit Körnern
next
Bananen-Nutella-Hütchen
previous
Laugenwecken mit Körnern
next
Bananen-Nutella-Hütchen

Add Your Comment