asiatisches Rindfleisch mit Pak Choi

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
600g Entrecôte
1 rote Paprika
1 große Zwiebel
2 kleine Pak Choi
1 kleines Stück Ingwer
250g grüner Spargel
3 EL Teriyaki-Marinade*
2 EL Sojasauce*
2 EL geröstetes Sesamöl*

asiatisches Rindfleisch mit Pak Choi

asiatische Resteverwertung

Features:
  • ActiFry

Dieses Gericht gelingt auch ohne HLF ganz einfach im Ofen bei Heißluft.

  • 30 min
  • 25min
  • Serves 4
  • Easy
  • 180°C

Ingredients

Directions

Share

Dieses Gericht ist ein wunderbares Reste-Verwertungs-Essen. An Gemüse einfach alles rein, was der Vorratsschrank so bietet, als Fleisch habe ich hier zwar Rindfleisch genommen, geht aber auch gut mit Hühnchen oder Schwein. Auch vegetarisch ganz ohne Fleisch als reine Gemüsepfanne schmeckt es auch wunderbar. Je mehr Gemüse drin ist, desto weniger braucht es noch Beilagen dazu.

Wichtig ist eigentlich nur, dass man ausreichend Marinade macht, damit es nachher nicht fade schmeckt. Eine schöne Variante meines Rezepts mit Hühnchen findet ihr bei Martin Trunschke.

Verwendet bei der Zubereitung habe ich meine Tefal ActiFry Genius XL 2in1*. Wer mehr über dieses tolle Gerät erfahren möchte, kann sich hier meinen Produkttest anschauen.

(Visited 59 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, Pak Choi der Länge nach vierteln. Fleisch in kleine dicke Streifen schneiden. Ingwer fein raspeln.

2
Done

Marinade

Für die Marinade die Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.

3
Done

Zubereitung mit ActiFry

Zuerst das Fleisch hineingeben und etwas Sesamöl darauf verteilen. Anschließend das Gemüse darübergeben.

4
Done

Zum Schluss den Pak Choi oben auflegen und mit der Marinade übergießen. Programm 8 internationale Gerichte auswählen und 25min garen. Mit gerösteten Sesamkörnern bestreut servieren. Wer eine Beilage dazu möchte, kann Reis dazu reichen.

5
Done

Zubereitung im Ofen

Gemüse zuerst in eine hohe Auflaufform geben. Mit Marinade übergießen, ca. 3 EL zurückbehalten. Fleisch darüberlegen und mit etwas Sesamöl beträufeln. Für 25min in den vorgeheizten Ofen geben. Dann umrühren, Pak Choi auflegen, restliche Marinade darüber gießen und nochmal 25min garen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Patatas bravas
next
Chili con Carne
previous
Patatas bravas
next
Chili con Carne

Add Your Comment