• Home
  • Backen
  • Buttermilchbrot aus dem Topf zum World Bread Day 2021
Buttermilchbrot aus dem Topf zum World Bread Day 2021

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
450g Weizenmehl Type 1050*
200g Roggenvollkornmehl*
150g Dinkelruchmehl*
15g Hefe
1 TL Honig
13g Salz
500g Buttermilch

Buttermilchbrot aus dem Topf zum World Bread Day 2021

Features:
  • Le Creuset
  • Mühlenperle
  • Prep&Cook

Dinkelruch ist eine aromatisch stärkere Sorte als normales Dinkelbrotmehl. Es hat mehr Mineralstoffe enthalten und ist bekannt für seine guten Brotbackeigenschaften.

  • 20min
  • 50min
  • Serves 6
  • Easy
  • 220°C

Ingredients

Directions

Share

Letztes Jahr zum World Bread Day gab es von mir ein Emmer-Roggen-Brot aus dem Pizzaofen, dieses Jahr kommt es aus dem gusseisernen Topf. Habt Ihr gewusst, dass es einen World Bread Day gibt? Seit Corona haben viele das Brotbacken für sich entdeckt und ich finde es toll, dass Zorra von 1x umrühren bitte aka kochtopf dieses Jahr bereits zum 16. (!) Mal dieses Blogevent ausrichtet.

Auch wenn ich einige gusseiserne Töpfe habe, Brot gebacken habe ich bisher lieber mit meiner Lekué-Form* oder meiner LeCreuset-Kastenform*. Nachdem ich aber immer wieder so wundervolle Brote aus dem Topf bei anderen Bloggern sehe, wollte ich das auch mal ausprobieren. Das Backen im Topf bietet einige Vorteile: die Krume bleibt durch die Wasserdampfzirkulation schön saftig, die Kruste kann sich wegen der umgebenden gleichmäßigen Hitze schön ausbilden. Ehrlich gesagt habe ich schon lange nicht mehr so ein schönes Muster im Brot gehabt. Wichtig ist, den Topf vorzuheizen, sonst bleibt das Brot im Topf kleben.

Noch mehr Brote findet ihr in meiner Kategorie Brot und Brötchen.

(Visited 347 times, 4 visits today)

Steps

1
Done

Die trockenen Zutaten miteinander in einer Schüssel vermischen. Hefe mit Honig anrühren und zur Mischung dazugeben. 10min stehen lassen, dann kurz anmischen.

Bei Verwendung der Prep&Cook das Knet-/Mahlmesser einsetzen und die trockenen Zutaten vorlegen. Die mit Honig angerührte Hefe über die Mischung gießen und 10min stehen lassen. Anschließend auf Stufe 3 für 1min vermischen.

2
Done

Die Buttermilch in Schritten dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten, der sich gut von der Schüssel löst. Abgedeckt 1h gehen lassen.

Bei Verwendung der Prep&Cook auf Stufe 4 stellen und durch die Deckelöffnung langsam die Buttermilch einfließen lassen. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten, der sich vom Schüsselrand löst. Anschließend in eine große Schüssel geben und 1h abgedeckt gehen lassen. Ich würde nicht in der Preppie gehen lassen, da die Teigmenge sehr groß ist.

3
Done

Den Ofen rechtzeitig auf Ober-/Unterhitze 220°C mit dem Topf inkl. Deckel vorheizen. Nach der Gehzeit den Teig einmal durchkneten und einen Brotlaib formen. Mit etwas Mehl bestäuben und nach Belieben ein Muster einritzen. In den heißen Topf setzen und mit Deckel zurück in den Ofen stellen. 50-55min bis zur gewünschten Bräune backen.

Zoe

Zoe ist der Chefkoch auf fluffigundhart.de

previous
Poffertjes
next
Lendchen One Pot mit Spätzle
previous
Poffertjes
next
Lendchen One Pot mit Spätzle

2 Comments Hide Comments

Add Your Comment